Buchtipps

DAS Geschenk für Erstväter. Philip Waechter zeichnet mit so viel Witz und Charme Szenen rund um die neue Identität und die Liebe.
Die Kinderbibel mit Klappen für viel Guck-Freude beim ersten Kennenlernen von Adam, Abraham, Maria...
Eine Familie wird vom Krebs erwischt. Wie die Mutter des erkrankten 5-jährigen die Diagnose, die Behandlung, die Wut und die Angst übersteht, beschreibt sie hier nahbar und beeindruckend.
Die unabhängigen Buchhandlungen vergeben jährlich die Auszeichnung "Lieblingsbuch der Unabhängigen". Wir Buchhändler*innen möchten gerne glauben, dass der Erfolg dieses Buches (auch) der Aufmerksamkeit zu verdanken ist, die es durch diese Würdigung erhalten hat. Vielleicht so was wie "Die fabelhafte Welt der Amelie" in Buchform.
Die Doktorandin Paula erzählt von ihrem jüngeren Bruder Tim, ihrer gemeinsamen Liebe zum Meer und seinen Lebewesen, der verrückten Entwicklung ihrer auf dem nächtlichen Friedhof beginnenden Bekanntschaft mit dem merkwürdigen Helmut und ihren Gemeinsamkeiten.
Ein Buch über Gefühle. Auf schwarzem Hintergrund schwimmen die ausdrucksstarken Fische durchs Bild. In zahlreichen Tests wurde bestätigt, dass auch Nicht-Leser*innen die Emotionen "lesen" können.
Farbenfroh und richtig groß: Die Geschichten der Bibel werden hier wirklich lebendig.
Unser beliebtester Kinderbibel-Illustrator in unserer Bestseller-Kinderbibel
Gereimt Gemalt Getroffen Geschenkt - Unser Geschenktipp zum 2. Kind
„Wenn das schon mit dem Polarstern anfängt, dann ist das genau das Richtige“, sagte eine Kundin auf der Suche nach einem Bilderbuch für ihren 6jährigen Patensohn. Die (Vor-)Lesenden werden hier direkt angesprochen und willkommen geheißen auf der Erde. Das mutet als ein Buch zur Geburt oder vielleicht zur Taufe an, der Nord-Süd-Verlag gibt…

Seiten